Vorstellung: Project Wings

Teil 2 unserer neuen Serie: Wir stellen dir alle Projekte vor, denen wir 25% der Erlöse aus dem Verkauf unserer Kollektionen spenden. Heute mit Project Wings:

Mit jedem einzelnen Teil aus der Kollektion „Wings“ unterstützt du die Organisation Project Wings, da 25% der Erlöse aus dem Verkauf der Kollektion an diese Organisation gespendet werden. „Find a way – not an excuse“ – In Indonsien baut die Organisation derzeit das größte Recyclingdorf der Welt und zwar aus 250 Tonnen gesammeltem Plastikmüll. Dieser wird vor Ort zu einem sogenannten Ecobrick aufbereitet, der wiederum als Baumaterial für das Recyclingdorf genutzt wird. Das dafür entwickelte nachhaltige Baukonzept entstand in Zusammenarbeit mit mehreren deutschen Hochschulen. Die Bevölkerung verdient sich so ein zusätzliches Einkommen, während Natur und Umwelt von Plastik befreit werden. Durch Project Wings werden zudem Maßnahmen zum Artenschutz auf Sumatra gefördert. Sumatra ist eine der artenreichsten Regionen auf diesem Planeten und beheimatet unter anderem einige Arten, die nur noch dort vorkommen wie den Sumatra-Tiger oder auch den Sumatra-Elefanten. Aber auch andere stark bedrohte Arten, wie Orang-Utans finden dort einen der letzten Lebensräume, was die Region so schützenswert macht.

Mit der Kollektion „Wings“ kaufst du nicht nur Mode, sondern den Schutz eines einzigartigen Lebensraums. Danke dir dafür!